Tag Archives: Wandbilder

AIDAcara Winter im hohen Norden

Polarlicht, die Vierte bei Sortland

Winter im hohen Norden – AIDAcara Reisebericht Die Reise „Winter im hohen Norden“ fand zwischen dem 25. Februar und dem 11. März 2017 statt. So klein wie die AIDAcara ist, für die Fahrt „Winter im hohen Norden“ legt sie doch am großen Kreuzfahrtterminal Altona an. Es ist mit der Buslinie 111 gut vom Bahnhof Altona zu erreichen. Die Halle ist fast menschenleer. An einem Bistrotisch erwartet uns eine Reedereimitarbeiterin und überreicht uns die Kabinenschlüssel. Sie funktionieren auch als Eintrittskarte für

Architektur in Teheran

Teheran Moderne Fasadengestaltung

Wir haben von der Architektur in Teheran nur einen kleinen Einblick bekommen. Vom Bus aus und zuweilen als Fußgänger habe ich versucht, ein paar Fotos zu schießen. Hier ist das Ergebnis. Das Zentrum Teherans breitet sich auf einer Fläche aus, die in etwa der Fläche des gesamten Stadtstaates Hamburgs entspricht. Die Metropole nimmt rund die Fläche des Freistaates Sachsen in Anspruch, allerdings mit 4 mal so viel Einwohnern. Die erste Überraschung am Flughafen war die Anzeige, dass Teheran auf einer