Tag Archives: Nordlicht

AIDAcara Grönland

Ein Ausflugsboot fährt mit seinen Gästen am Fuße eines großen Eisberges. Grönland Ilulissat

Mit der AIDAcara nach Schottland, Island und Grönland Wir haben uns wieder für eine Kreuzfahrt abseits der Standardrouten entschieden: lesen Sie hier den Erfahrungsbericht. In 21 Tagen von Hamburg über Schottland, Island, Grönland, die Shetland-Inseln nach Hamburg. Der Kurs ist trotz der Ferne beliebt. Die AIDAcara absolviert den Kurs dreimal hintereinander. Wir haben die letzte Runde im September gebucht. Informationen im Vorfeld Auf der AIDAcara gibt es eine Webcam. Ihre Bilder sind zusammen mit dem aktuellen Wetterbericht online abrufbar. Wir

AIDAcara Winter im hohen Norden

Polarlicht, die Vierte bei Sortland

Winter im hohen Norden – AIDAcara Reisebericht Die Reise „Winter im hohen Norden“ fand zwischen dem 25. Februar und dem 11. März 2017 statt. So klein wie die AIDAcara ist, für die Fahrt „Winter im hohen Norden“ legt sie doch am großen Kreuzfahrtterminal Altona an. Es ist mit der Buslinie 111 gut vom Bahnhof Altona zu erreichen. Die Halle ist fast menschenleer. An einem Bistrotisch erwartet uns eine Reedereimitarbeiterin und überreicht uns die Kabinenschlüssel. Sie funktionieren auch als Eintrittskarte für

Polarlicht oder Nordlicht sehen und fotografieren

Polarlicht Fotografisches Polarlicht

Nordlicht und der Zauber Norwegens Nordlicht! Darauf warten alle Reisende auf der Hurtigruten oder Kreuzfahrtschiffen, die es auch im Winter wagen, die Polarregionen anzusteuern: Neumond, klarer Himmel und unruhige Sonne! Das sind gute Voraussetzungen für Nordlicht. Sonnenwind und Nordlicht Alles hängt davon ab, ob die Sonne viele geladene Teilchen aussendet (Sonnenwind) und die Erde diese Wolken durchläuft. Für kräftiges Nordlicht sind starke Sonnenaktivitäten wichtig. Leider hat die Sonne 2014 ihr Maximum an Sonnenaktivität entfaltet, das nächste Maximum wird erst wieder