Category Archives: Flugzeuge

Betrug bei Finnair?

Das heißt nicht „Raubvogel“, sondern Beutegreifer, so mein Opa mit Blick auf den Bussard. Lesen Sie darum nun die Geschichte von dem Beutegreifer namens „Finnair“: Der Behinderte als leichte Beute Das Unglück wollte es, dass ein Passagier auf einen Rollator angewiesen war. Die lange vorher geplante Reise nach Helsinki musste aber nicht angesagt werden. Es ist ja für alles gesorgt. Und das auch noch für den behinderten Passagier kostenlos*. Finnair transportiert den Rollator kostenlos. https://www.finnair.com/de/de/information-services/baggage/wheelchairs Auf den Flughäfen in Hamburg

Nepper, Schlepper, TUIFly

tuifli-Litfaßsäule ohne Flügel

TUIFly oder Luftpiraten der anderen Art Alle Hoffnung lass fahren, wenn du glaubst, mit TUIFly einen fairen Partner für deine Urlaubsreise zu finden. Neulich auf dem Weg auf die Kanaren. Fein, man kann 30 Tage vorher einchecken. „Kann“ ist ein bisschen gelogen: Wer erst am Schalter seinem Platz bucht, zahlt pro Nase 5 Euro. Begründung? Keine. Außer Abzocke. Da steht nicht weniger Personal am Schalter als bei den Fluggesellschaften, die auf diesen Griff in den fremden Geldbeutel verzichten. Beim Einchecken