Latest in Ausstellungen, Veranstaltungen

Latest in Norwegen

Latest in Iran

Latest in Deutschland

Neuester Beitrag

Puerto Madryn – vom Winde verweht

Puerto Madryn ist Ausgangspunkt für viele Ausflüge zur Halbinsel Valdèz. Sie ist weltnaturerbe und bietet Besuche bei Seelöwen, Robben und Pinguinen. Leider verhinderten ablandige Winde das Anlegen unseres Kreuzfahrtschiffes Anlauf von Puerto Madryn Auf der Fahrt der AIDAcara zum Kap Horn war ein Aufenthalt in Puerto Madryn geplant. Die Stadt ist knappe 150 Jahre alt. Sie wurde 1865 von Auswanderern  aus Wales gegründet. Der Eindruck von See lässt spontan den Wunsch wach werden, schnell weiter zu fahren. Vor einer niedrigen

Karl Schmidt-Rottluff-expressiv-magisch-fremd

Karl Schmidt-Rottluff Vorlage und Original

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah! Oder Es muss nicht immer Picasso sein. Hier finden Sie einen reichbebilderten Rundgang durch die Ausstellung über Karl Schmidt Rottluff „expressiv – magisch -fremd“ im Bucerius Kunstforum. Das Bucerius Kunstforum widmet sich in der ersten Ausstellung des Jahres 2018 dem deutschen Maler und Bildhauer Karl Schmidt-Rottluff. Der Zusatz Rottluff steht übrigens für seinen Geburtsort. Von Geburt an hieß Karl nur Schmidt. Daten und Fakten zu Karl Schmidt-Rottluff Als er

Flughafen Ezeiza Buenos Aires

Der Flughafen Ezeiza Buenos Aires begrüßt die Gäste mit kaputten Fenstern und dunklen Gängen.

Schnell durch! Der Flughafen Ezeiza Buenos Aires wirkt auf den Besucher wenig einladend. Am Terminal ist das Rollfeld nur durch eine zersplitterte Scheibe zu sehen. Die Gänge sind dunkel und eng. Man ist froh, wenn man wieder ans Licht – und sei das künstliche der Hallen ist. Tageslicht gibt es auch. Aber es gelang durch Scheiben in abweisende Räume, die eher an eine Turnhalle denken lassen. Ezeiza Buenos Aires Alles wirkt verwahrlost und heruntergekommen. Der Flughafen Ezeiza Buenos Aires ist

Peter Grochmann Vernissage

Der Weiss-Clown Gensi mal in bunt Grochmann Gensi

Vernissage Zirkusbilder Peter Grochmann Gibt es einen einen passenderen Ort, um Zirkusmotive zu präsentieren, als das Manegenrund vom Zirkus Roncalli? Peter Grochmann wählte als Ort für eine Vernissage die Manege des Circus Roncalli. Sehen Sie hier die Bilder von und mit Peter Grochmann. Warum müssen Clowns immer irgendwie traurig und verloren wirken – in der Manege und auf Portraits? Bilder aus dem Zirkus im Zirkus Der vielleicht berühmteste Weiss-Clown der Welt: Francesco Caroli in der Darstellung von Peter Grochmann. Peter